TBR SEPTEMBER 2017

Nach meinem Monatsrückblick gestern ist es nun auch an der Zeit, euch meine Leseplanung für den September 2017 vorzustellen. Ich habe diesmal ein paar mehr Bücher drauf gesetzt, hoffentlich um mich zu motivieren und nicht, um mich selbst zu sehr unter Druck zu setzen haha aber wir werden sehen, wie es läuft und wie viele Bücher ich am Ende schaffen werde 🙂

Hier zur Erinnerung noch mal mein TBR August. Leider habe ich im August ja nicht so viel geschafft und eigentlich auch fast nur Bücher, die gar nicht auf meinem TBR für letzten Monat gestanden haben, aber wie wir sicher alle wissen, läuft das Leben eben nicht immer nach Plan 🙂

TBR August

1. Cavaliersreise
2. The Crowns of Croswald
3. Oversight

 

GRANDHOTEL ANGST

Bei diesem Titel von Emma Garnier handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, welches ich vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt bekommen habe. Auch in diesem Buch geht es um ein Hotel, in dem es angeblich spukt und da nun der September angebrochen ist, ist dies meiner Meinung nach das perfekte Buch, um in diesen herbstlichen Monat zu starten.

5 DINGE, DIE STERBENDE AM MEISTEN BEREUEN

Auf dieses Buch habe ich schon seit einer ganzen Weile ein Auge geworfen. Ich stecke momentan in einer Phase in meinem Leben, in der ich das Bedürfnis habe, Einiges zu ändern, besser zu machen; zu verändern … einfach anders zu machen. Glücklicherweise habe ich das Buch von Bronnie Ware geschenkt bekommen und ich kann es kaum erwarten, es endlich zu lesen.

ES

Ebenfalls als Rezensionsexemplar vom Bloggerportal erhalten habe ich Stephen King’s Es. Da es fast 1600 Seiten hat, werde ich wohl eine gefühlte Ewigkeit brauchen, um das Buch zu lesen, trotzdem möchte ich es zumindest diesen Monat schon einmal beginnen. Ich bin nämlich total gespannt darauf, endlich meinen ersten Stephen King zu lesen.

SCHICKSALSBRINGER

Das Buch von Stefanie Hasse aus dem Loewe Verlag habe ich ebenfalls als Rezensionsexemplar erhalten und obwohl ich es schon vor über einem Monat begonnen habe, komme ich einfach nicht so richtig weiter – die Story und die Charaktere sagen mir nicht wirklich zu, allerdings bin ich noch nicht bereit dazu, das Buch aufzugeben. Mal sehen, wie es mir am Ende insgesamt gefällt.

MORGEN LIEB ICH DICH FÜR IMMER

Da die Buchmesse vor der Tür steht und ich zu einem Bloggerfrühstück mit der Autorin Jennifer L. Armentrout eingeladen wurde, möchte ich dieses Buch auf jeden Fall noch diesen Monat, spätestens Anfang nächsten Monats, lesen. Ich bin schon sehr gespannt darauf, insbesondere auch, da mir bisher erst eines ihrer Bücher gefallen hat.

THE UPSIDE OF UNREQUIRED

Da das neueste Buch von der wundervollen Becky Albertalli schon viel zu lange auf meinem SUB liegt, habe ich es jetzt einfach mal kurzerhand auf meine Leseliste für den September gesetzt. Ich freue mich schon so sehr darauf es endlich zu lesen.

THE CROWNS OF CROSWALD

Da es sich hierbei um ein Rezensionsexemplar handelt, welches ich schon auf meine Leseliste August gesetzt hatte, kommt es mit in den September. Ich bin so gespannt auf das Buch, es klingt so unglaublich gut; ich hoffe ich schaffe es diesen Monat, zumindest schon mal mit dem Buch zu beginnen.

 

Hier also noch einmal im Überblick:

1. Grandhotel Angst
2. 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
3. Es
4. Schicksalsbringer
5. Morgen lieb ich dich für immer
6. The Upside of Unrequired
7. Crowns of Croswald


Wie sehen eure Pläne für den September aus? Wie viele Bücher habt ihr euch vorgenommen?

12 thoughts

  1. Guten Morgen liebe Ivy,

    ich bin sehr gespannt, was du zu Morgen lieb ich dich für immer sagen wirst. Ich fand es war leider ein sehr schwaches Buch von Jennifer L. Armentrout. Deswegen bin ich wirklich auf deine Meinung gespannt.

    Viel Spaß wünsche ich dir mit Schicksalsbringer. Das fand ich sehr gut. Die anderen Bücher auf deiner Liste habe ich bisher nicht gelesen.

    Hab einen tollen Start in die neue Woche

    Liebste Grüße
    Sonja

    Gefällt mir

    1. Hallo Sonja,

      Schicksalsbringer habe ich tatsächlich gestern Morgen noch beendet und ich muss sagen, ich mochte es und ich mochte es auch gleichzeitig nicht. Ich glaube ich war selten bei einem Buch so hin und her gerissen wie bei diesem haha 😀

      Ich bin auch kein so großer Fan von Jennifer L. Armentrout muss ich sagen, mochte bisher erst eines ihrer Bücher, aber viele schwärmten so von „Morgen leib ich dich für immer“, dass ich dem Buch mal eine Chance geben möchte. Ich erwarte nicht die Welt davon, da ich bisher eher nicht so tolle Erfahrungen mit Armentrouts Büchern gemacht habe, dennoch freue ich mich darauf, weil ich von ihren Contemporary Büchern bisher noch keines gelesen habe – vielleicht diese Bücher ja eher was für mich, wir werden sehen 🙂

      Ganz liebe Grüße und einen tollen Tag wünsche ich dir!

      Liebste Grüße
      Ivy

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Ivy,
    was bin ich gerade froh, dass du anscheinend auch ein paar Probleme mit „Schicksalsbringer“ hast. Nun ja…froh ist vielleicht nicht richtig ausgedrückt, aber bei all der Begeisterung, habe ich mich schon gefragt ob ich ein anderes Buch lese. :o/
    Anfang/Mitte August hatte ich es begonnen, aber die Geschichte kann mich bisher (weit über die Hälfte des Buches) nicht wirklich abholen. Die Figuren können mich nicht richtig abholen, teilweise find ich es hervorsehbar und auch die Handlung dümpelt etwas. Herje.
    Aber vielleicht wird es ja noch was…

    Liebste Grüße
    Sandy

    Gefällt mir

    1. Hallo liebe Sandy,

      ich weiß was du meinst, ich habe das Buch gestern tatsächlich beendet und muss sagen, dass ich schon lange nicht mehr so hin und her gerissen war. Auf der einen Seite fand ich es schrecklich, das Buch besteht meiner Meinung nach nur aus Klischees, auf der anderen Seite mochte ich die Idee total und die Erklärungen rund um das Ganze haben mir auch sehr gut gefallen – die Charaktere wiederum waren mir zu oberflächlich und nervig, wobei ich den Schreibstil richtig toll fand – wie du siehst, bin ich mir unsicher, was das Buch angeht und ich habe noch keine Ahnung, wie ich die Rezension dazu schreiben soll 😀 ich bin selbst mal gespannt, was raus kommt, wenn ich meine Gedanken mal zu Papier gebracht habe.

      Ich bin jedenfalls froh, dass ich hier nicht alleine bin und es definitiv noch Leser gibt, die ebenso empfinden bezüglich des Buches – ich habe mich auch schon etwas alleine gefühlt mit meiner Meinung haha 🙂

      Liebste Grüße
      Ivy

      Gefällt mir

  3. „Morgen lieb ich dich für immer“ steht IMMER NOCH auf meiner Leseliste. Wahrscheinlich werde ich es niemals gelesen bekommen. Umso mehr freue ich mich auf deine Rezension. Das Buch polarisiert ja schon ganz schön. Es scheint, als ob man es entweder nur lieben oder hassen könnte.

    Gefällt 1 Person

    1. Jaa, das habe ich mittlerweile auch schon bemerkt. Ich habe bisher drei Bücher von der Autorin gelesen und fand davon nur eins einigermaßen gut, deshalb dachte ich, dass mir ihre Contemporary Bücher vielleicht etwas mehr zusagen – ich bin wirklich gespannt drauf, wie es mir gefallen wird. Ich habe schon so viel Gutes und auch Negatives gehört haha aber ich werde jetzt Abstand nehmen von irgendwelchen weiteren Rezensionen/Kritiken/Meinungen, damit ich mich nicht zu sehr davon beeinflussen lasse 😀

      Gefällt 1 Person

      1. Obsidian Teil 1 und 2, was für mich einfach nur eine Twilight Fanfiktion war und den ersten Teil von der Reihe mit den Gargoyles (den Titel habe ich gerade vergessen :O), den fand ich ganz gut 🙂 zumindest damals, als ich ihn gelesen habe 😀

        Gefällt 1 Person

  4. Oh Ivy,

    eine wirklich tolle Auswahl!
    „Grandhotel Angst“ hört sich ganz interessant an, da bin ich sehr gespannt auf deine Meinung.
    Bei „Es“…ouhman, ich habe es mir ja auch vorgenommen, weiß aber wirklich noch nicht, wie lange ich daran wohl lesen werde 😀 (Habe mal in die ersten Seiten reingelesen, es war schon dunkel und im Hinterkopf habe ich es quasi „Georgiiiieeee…willst du mit mir spielen?“ gehört) Hach, das kann echt noch was werden.
    „Crowns of Croswald“ fand ich schon bei deiner Vorstellung toll – ich hoffe, dass es dir gefallen wird, dann darf es auch bei mir einziehen 😉

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den Büchern!
    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt mir

    1. Hahahaha ich musste gerade echt lachen 😀 ich hab dieses „Georgiiieeeee …“ auch immer im Ohr 😀 ich hab das Gefühl ich werde sicher Monate für das Buch brauchen, aber dennoch freue ich mich richtig darauf haha ebenso auch auf den neuen Film! Da werde ich mir wahrscheinlich dann in die Hose machen vor lauter Angst 😀 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s