DER CARLSEN VERLAG UND ICH – DER CARLSEN TAG

Die liebe Tina von Mein Buch – Meine Welt hat sich zur Feier des Tages, nämlich der Bekanntgabe der Carlsen Blogger-Helden 2018, einen ganz besonderen Tag ausgedacht und zwar den Carlsen Tag, in dem es – wie der Name schon erahnen lässt – nur um Bücher aus dem Carlsen Verlag geht. Es gibt 12 Fragen, die es zu beantworten heißt und natürlich möchte auch ich es mir nicht nehmen lassen, diese Fragen zu beantworten. Es darf sich sehr gerne jeder getaggt fühlen, der die Carlsen Bücher ebenso sehr liebt. Den Originalbeitrag von Tina findet ihr HIER! Also, los gehts.

1. WELCHES WAR DEIN ERSTES CARLSEN BUCH?

Wenn ich mich richtig erinnere , muss das Harry Potter und der Gefangene von Askaban* gewesen sein. Ich weiß noch ganz genau – damals gab es bei uns im Ort noch einen riesigen EDEKA, wo es auch Bücher zu kaufen gab – wie ich mit meiner Mama einkaufen war und plötzlich dieses Buch da stand, von dem ich nur wenige Tage zuvor im Fernsehen gehört hatte. Es gab auf irgend einem Kindersender früher mal diese Quiz Shows, bei denen man telefonisch mit machen konnte und dort kam an einem Tag die Frage auf, wie der berühmte Zaubererlehrling mit der Narbe auf der Stirn heißt. Ich erinnere mich noch, als wäre es erst gestern gewesen, wie ich da saß auf dem Sofa und absolut keine Ahnung hatte, wovon die im Fernsehen sprachen. Ein Mädchen rief an, kannte Harry Potter und gewann einen Preis. Tage später sah ich dann das Buch im EDEKA. Blöd nur, dass es bereits der dritte Teil war, was ich nicht wusste. Trotzdem hat meine Mama mir das Buch gekauft, gelesen habe ich es aber dennoch nicht, weil es wie gesagt der dritte Teil war. Mein Interesse an Harry Potter ist dann auch schnell wieder verloren gegangen. Mein Bruder hingegen hat sich kurz drauf die ersten beiden Teile gekauft und die Reihe angefangen zu lesen.

2. WELCHE IST DEINE LIEBSTE CARLSEN REIHE?

Die Twilight* Saga. Ich glaube, das wird auch ewig so bleiben, auch wenn ich mittlerweile tatsächlich rausgewachsen bin, aus diesem ganzen Twilight Hype. Dennoch wird diese Reihe, trotz meiner Abneigungen gegen Bella, immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben.

3. WELCHE REIHE AUS DEM CARLSEN VERLAG MÖCHTEST DU UNBEDINGT NOCH LESEN?

Auf jeden Fall die Percy Jackson* Reihe. Ich habe die Bücher schon alle zu Hause (mein Freund ist großer Fan), gelesen habe ich sie bisher allerdings noch nicht. Das wird aber hoffentlich ganz bald nachgeholt.

4. WELCHES WAR DEIN LIEBSTES CARLSEN BUCH IM JAHR 2017?

Ganz eindeutig Nur drei Worte* von Becky Albertalli, ein Buch, dass mich emotional so sehr berührt hat, dass es mich noch immer jeden Tag ein Stück weg begleitet. Eine Geschichte, die nachhaltig das Denken verändert; ein Buch, das etwas ganz Besonderes ist. Nur drei Worte gehört seither zu meinen absoluten Lieblingsbüchern.

5. AUF WELCHES CARLSEN BUCH FREUST DU DICH 2018 AM MEISTEN?

Da gibt es nicht nur eins. Es sind einfach viel zu viele, erst vor ein paar Tagen habe ich eine komplett neue Reihe zum Beispiel entdeckt (Middle Grade) von der dieses Jahr der zweite Teil erscheint und jetzt freue ich mich schon so riesig auf Teil 2, ohne überhaupt Teil 1 gelesen zu haben was bedeutet, ich freue mich auch mega auf Teil 1, den ich eigentlich noch gar nicht habe, aber hoffentlich bald bekomme – wie ihr seht, freue ich mich so ziemlich auf alle Bücher.

Aber wenn ich ehrlich bin, gibt es da schon drei Stück, auf die ich mich ganz besonders freue. Zum einen wäre da Foster vergessen* von Dianne Touchell, ein Buch, das ein unglaublich ernstes Thema behandelt. Mein Großvater war einige Zeit vor seinem Tod ebenfalls an Alzheimer erkrankt und es wurde so schlimm, dass er Niemanden mehr erkannte, bis auf meinen Vater (seinen Sohn), er wusste nicht einmal mehr, wer meine Oma war – schrecklich. Dieses Buch interessiert mich wirklich wahnsinnig und ich bin gespannt auf die Umsetzung der Thematik. Ebenfalls kann ich kaum das Erscheinen von Das Tiefe Blau der Worte* abwarten, ein Buch, dass mich vom Klappentext her sofort überzeugt hat. Außerdem ist dieses Cover einfach so atemberaubend schön, ich muss es haben. Und zum Schluss wäre da noch Moon Dust*, ein Buch, dass nach einem aufregenden Sci-Fi Abenteuer auf dem Mond klingt (was es hoffentlich auch sein wird). Außerdem habe ich mich auch hier absolut in das Cover verliebt. Kann man es mir verübeln?

6. WELCHES CARLSEN IMPRINT IST DEIN LIEBSTES?

Obwohl es dieses Imprint bedauerlicherweise schon bald nicht mehr geben wird, ist der Königskinder Verlag mein liebster Carlsen Imprint. Diese Bücher haben etwas ganz Spezielles und Besonderes an sich; es sind Bücher, die berühren, die das Denken und Leben verändern können; Bücher, die einen teilweise an die eigenen emotionalen Grenzen treiben. Außerdem hat der Königskinder Verlag mit die schönsten Cover – ich liebe diese Bücher einfach.

7. WIE VIELE BÜCHER AUS DEM CARLSEN VERLAG BESITZT DU?

Ich muss ehrlich gestehen, es war mir etwas zu viel, meine sechs riesigen Bücherregale durchzugehen und sämtliche Bücher des Carlsen Verlages, inklusive der Imprints, zu zählen, aber es sind locker mehr als 50 Stück, die mein Regal schmücken und ich bereue nichts!

8. BESITZT DU  MEHR CARLSEN TASCHENBÜCHER ODER HARDCOVER?

Hardcover. Generell bevorzuge ich ohnehin Hardcover Bücher und kaufe auch nur sehr selten Taschenbücher.

9. WELCHES IST FÜR DICH DAS SCHÖNSTE CARLSEN COVER?

Eine wirklich gemeine Frage, es gibt so viele wunderschöne Cover. Aber so richtig angetan haben es mir die Buchcover der Obsidian Reihe von Jennifer L. Armentrout. Obwohl ich mit den Büchern so gar nichts anfangen konnte, liebe ich die Cover so unendlich, dass ich mir nach Teil 1 auch noch Teil 2 gekauft habe, obwohl ich Teil 1 gar nicht richtig mochte, nur um die hübschen Büchlein im Regal stehen zu haben. Diese Cover sind einfach atemberaubend schön. Ob ich mir die anderen Teile auch noch kaufen werde, weiß ich nicht, aber wir werden sehen. Hier gelangt ihr zum ersten Buch!*

10. GIBT ES EINE SPARTE AUS DEM CARLRSEN VERLAG, VON DER DU NOCH KEIN BUCH GELESEN HAST?

Bisher habe ich noch nichts aus dem Dark Diamonds Verlag gelesen, was hauptsächlich daran liegt, dass ich kein großer Fan des New Adult Genres bin. Aber was nicht ist, kann ja vielleicht noch werden – vielleicht traue ich mich schon sehr bald an einen Titel aus dem Dark Diamonds Verlag ran. Und mir fällt gerade auf, dass ich auch noch tatsächlich kein Manga gelesen habe, das aber auch nur, weil Mangas so überhaupt nicht mein Ding sind. Aber mein Freund liebt sie, vielleicht sollte ich für ihn mal eines davon besorgen.

11. WELCHES CARLSEN BUCH IST ALS LETZTES BEI DIR EINGEZOGEN?

Da ich eigentlich einem Kaufverbot unterliege und mir die letzten Monate kaum Bücher gekauft habe, sondern lediglich welche geschenkt bekomme habe und Rezensionsexemplare bei mir gelandet sind, kann ich mich nicht mehr so recht daran erinnern, welches das Letzte war, wenn ich ehrlich bin. Aber ich habe bei der lieben Sonja von Lovin Books tatsächlich Der Koffer* von Robin Roe gewonnen und da das Buch schon bald bei mir eintrudeln wird, zählt das doch eigentlich auch schon fast oder?

12. WELCHES CARLSEN BUCH IST DEIN GEHEIMTIPP?

Auf jeden Fall Nur drei Worte* von Becky Albertalli. Ich habe in letzter Zeit häufiger bemerkt, dass viele das Buch gar nicht kennen, bzw. sich gar nicht bewusst sind, dass es die Übersetzung von Simon Vs. the Homo Sapiens Agenda ist. Doch ich würde auch definitiv Cavaliersreise* von Mackenzie Lee als absoluten Geheimtipp bezeichnen, ein Buch, das ans Herz geht und jeder gelesen haben sollte.

So, das wären dann meine Antworten zu Tinas 12 Fragen. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr jetzt auch Lust bekommen, am Carlsen Tag teilzunehmen? Wenn ja, dürft ihr dies natürlich sehr gerne tun und auch euren Link da lassen. Dazu einfach unten auf „Add your Link“ klicken und dort alles eintragen und absenden. Viel Spaß wünsche ich euch allen!

 

WEITERE BEITRÄGE

Bücherfarben | Ava Reads | Lovin Books | Ina’s Little Bakery | Bookaholic. | Reading Penguin


INSTAGRAM | FACEBOOK | YOUTUBE | GOODREADS

Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Wenn ihr über besagte Links die Produkte käuflich erwerbt, erhalte ich eine geringe Provision. Für euch ändert sich hierbei nichts; der Kaufpreis bleibt derselbe. Ich erhalte hierdurch lediglich einen kleinen Bonus zur Deckung der Kosten bezüglich meines Blogs. Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor!

9 thoughts

    1. Ich muss ehrlich sagen, ich bin mir nicht sicher, ob ich ihn heute noch so mögen würde, wie damals, würde ich ihn jetzt zum ersten Mal lesen. Aber damals habe ich die Reihe einfach geliebt und deshalb werde ich sie auch nicht wieder lesen, weil ich mir das Gefühl von damals nicht kaputt machen möchte 🙂 ich wünsche dir aber viel Spaß beim Lesen.

      Gefällt mir

  1. Liebe Ivy,
    den Tag muss ich bald auch mal machen 🙂
    Percy Jackson möchte ich auch irgendwann lesen, da kenne ich noch NICHTS von.
    Das tiefe blau der Worte hat mich heute erreicht und ich bin suuuper gespannt.
    Ich habe glaube ich aus allen Carlsen Imprints, wenn man das so nennt, etwas gelesen, selbst Mangas. Da kann ich dir die Sherlock Mangas empfehlen 🙂
    Dark Diamonds ist mittlerweile nicht mehr sooo meins, die Bücher fand ich ganz ok, aber das wars auch.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt mir

      1. Ach verdammt 😀 Das war bestimmt in der Zeit, in der ich so gut wie alles verpasst habe. Aber danke für den Tipp, ich werde mir den Schuber auf jeden Fall mal anschauen ❤ jetzt bin ich echt neugierig geworden!

        Liebste Grüße
        Ivy

        Gefällt 1 Person

  2. Liebe Ivy,

    ein wirklich toller Beitrag mit interssanten Antworten!
    Obwohl der Carlsen Verlag bei mir in letzter Zeit gar nicht so unglaublich präsent war, werde ich mir den Tag vielleicht auch noch vornehmen, einfach um mal wieder ein wenig Revue passieren zu lassen 😉

    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt 1 Person

    1. Awww das wäre super toll, wenn du die Fragen auch beantworten würdest hihi ich wäre jedenfalls sehr gespannt 🙂

      Ich mag den Carlsen Verlag wirklich sehr sehr gerne, die Bloggerbetreuung ist einfach einsame Spitze und auch die Bücher sind richtig toll, besonders angetan haben es mir teilweise echt die Kinderbücher aus dem Carlsen Verlag ❤ Hier trifft man immer wieder auf besondere Schmuckstücke!

      Liebste Grüße
      Ivy

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s