Currently Browsing: REZENSIONEN

Rezension: Archibald Finch and the Lost Witches – Michel Guyon

Anzeige. Inhalt/Klappentext: What happened 500 years ago was never supposed to resurface. Exploring his Grandma’s scary manor, Archibald stumbles upon a dark family secret, linked to a time of great fears and superstitions. Key to that mystery: an ancient terrestrial globe, populated by the most fantastic creatures.When he unlocks the storm inside by accident, the […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Die Schneeschwester – Maja Lunde

Inhalt/Klappentext: Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Klementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tiefer Schatten liegt über der Familie. Und […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Midnight in Manhattan – Jennifer Castle

Inhalt/Klappentext: Sechs Monate war sie fort, nun freut sich die siebzehnjährige Kendall unendlich auf New York im Winter – und auf das Wiedersehen mit ihrem Schwarm Jamie. Doch der bringt zu ihrem Treffen keinen anderen mit als ausgerechnet Max. Max, den Kendall nach dem einen fatalen Kuss im letzten Sommer viel lieber vergessen hätte. Max, […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: The First Christmas Jumper and the Sheep Who Changed Everything – Ryan Tubridy

Anzeige.   Inhalt/Klappentext: There are two things you need to know about Hillary the sheep. One – Unlike her typical white or brown friends, Hillary’s wool is all the colours of the rainbow. Two – she loves Christmas. She loves everything about it, especially Santa. When news gets out that Mr Claus himself is travelling […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: All I want for Christmas: Eine Weihnachts-Romance in Manhattan – Julia K. Stein

  Inhalt/Klappentext: Eine Hochzeit im glitzernd-verschneiten New York – doch zwischen den Trauzeugen Pippa und Hunter fliegen die Fetzen. Die beiden können sich auf den ersten Blick nicht ausstehen. Nur bei einer Sache sind sie sich einig: Ihre besten Freunde passen nicht zusammen und dürfen auf keinen Fall heiraten. Mit allen Mitteln versuchen sie, die […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Passagier 23 – Sebastian Fitzek

  Inhalt/Klappentext: Jedes Jahr verschwinden auf hoher See rund 20 Menschen spurlos von Kreuzfahrtschiffen. Noch nie kam jemand zurück. Bis jetzt … Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es geschah während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff „Sultan of the Seas“ – niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: The Vanderbeekers of 141st Street – Karina Yan Glaser

  Inhalt/Klappentext: The Vanderbeekers have always lived in the brownstone on 141st Street. It’s practically another member of the family. So when their reclusive, curmudgeonly landlord decides not to renew their lease, the five siblings have eleven days to do whatever it takes to stay in their beloved home and convince the dreaded Beiderman just […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Johnny Sinclair Beruf: Geisterjäger – Sabine Städing

  Inhalt/Klappentext: Moment mal! Seit wann können Schädel knurren? Dem 12-jährigen Johnny läuft es kalt den Nacken runter, als ihn der Totenkopf anquatscht, den er im Moor gefunden hat. Als hätte er mit dem zickigen Geistermädchen und dem grölenden Highlander auf seiner Burg nicht schon genug Spuk am Hals! Doch der Totenkopf entpuppt sich als […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Der Insasse – Sebastian Fitzek

  Inhalt/Klappentext: Um die Wahrheit zu finden, muss er seinen Verstand verlieren. DER INSASSE Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Ber​k​hoff. Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah. Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt. Max’ Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben: Er muss selbst zum Insassen […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Girlsplaining – Katja Klengel

Anzeige.   Inhalt/Klappentext: Warum haben wir vor dem Wort „Vulva“ mehr Angst als vor „Voldemort“? Müssen wir uns wirklich für unsere Körperbehaarung schämen? Wieso werden im Schulunterricht hauptsächlich männliche Autoren gelesen? Und warum sind die Geschlechterrollen bei Kinderspielzeug in den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts stecken geblieben? In „Girlsplaining“ geht Katja Klengel diesen Fragen auf […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

5 Gründe weshalb “Mein italienischer Vater” von Anika Landsteiner das Zeug zum neuen Lieblingsbuch hat

Anzeige.   Inhalt/Klappentext: Ohne groß nachzudenken, bricht Laura auf nach Süditalien. Ihre Mutter ist gerade gestorben, ihre große Liebe zerbrochen. Jetzt will sie zu ihrem Vater, irgendwo muss es doch auf dieser Welt einen Ankerpunkt geben. Vor Jahren hat sie ihn zum letzten Mal gesehen, und mit ihrer Ankunft bringt sie alles durcheinander: Emilio sitzt […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Trust in Love – Sarah Alderson

Anzeige.   Inhalt/Klappentext: Olivia ist in New York, um ein neues Leben zu beginnen. Doch nach einem Mordanschlag auf ihre Gasteltern findet sie sich mitten in der Nacht als Zeugin in einem Polizeirevier wieder. Neben ihr – in Handschellen – der verdammt gut aussehende Autodieb Jay. Als ein bewaffneter Angreifer den Raum stürmt, ist die […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Die Schwestern von Mitford Manor – Jessica Fellowes

Anzeige.   Inhalt/Klappentext: London, 1920: Für die 19-jährige Louisa geht ein Traum in Erfüllung. Sie bekommt eine Anstellung bei den Mitfords, der glamourösen und skandalumwitterten Familie aus Oxfordshire. Endlich kann sie der Armut und dem Elend der Großstadt entfliehen und dafür auf ein herrschaftliches Anwesen ziehen. Louisa wird Anstandsdame und Vertraute der sechs Töchter des […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Der Welten-Express #1 – Anca Sturm

Anzeige.   Inhalt/Klappentext: Nacht für Nacht sitzt die schüchterne Flinn Nachtigall am stillgelegten Bahnhof von Weidenborstel, dem Ort, wo zwei Jahre zuvor ihr Bruder verschwand. Bis eines Abends ein Zug herbeirollt, mit einer gewaltigen, rauchspuckenden Lokomotive. Und Flinn … … stürzt als blinde Passagierin in das Abenteuer ihres Lebens! Denn der Zug ist der Welten-Express, […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

Rezension: Fremdes Neuseeland Te Araroa: Der lange Weg – Ann Kathrin Saul

Anzeige.   Inhalt/Klappentext: Innerhalb kürzester Zeit verlor Ann Kathrin Saul ihre Mutter, ihre Liebe, ihre Lebensfreude und letztendlich sich selbst. Was sollte sie jetzt tun? Sich ins Bett verkriechen oder alle Energie in einen Neuanfang stecken? Um sich wieder selbst zu finden, kündigte Ann Kathrin Saul ihren Job, verkaufte ihr ganzes Hab und Gut, sagte Familie und […]

Loading Likes...
CONTINUE READING

DIe Bloggerin

Willkommen auf meinem Blog!

Willkommen auf meinem Blog!

Willkommen! Mein Name ist Ivonne, aber alle nennen mich Ivy und ich bin reisebegeistertes Fangirl. Bücher, Filme und Serien beherrschen mein Leben. Wenn ich nicht gerade irgendwo in der realen Welt unterwegs bin, verbringe ich meine Zeit am liebsten auf dem Sofa mit Buch und Katze. Sollte ich dort nicht zu finden sein, bin ich wahrscheinlich gerade als Schattenjäger auf der Jagd nach irgendwelchen Dämonen, trinke in Stars Hollow bei Luke einen Kaffee oder mache gemeinsam mit Emma Swan Storybrooke unsicher.
Willkommen auf meinem Blog!

Folge mir auch auf