GELESEN IN 2018

JANUAR

Leigh Bardugo – Wonder Woman
Frederik Backman – Kleine Stadt der großen Träume
Makato Shinkai – Your Name
Laura Kneidl – Verliere mich. Nicht.
Maz Evans – Die Götter sind los

FEBRUAR

Marie Lu – Batman: Nightwalker
Lauren Graham – Talking as fast as I can
Sterling Gates – Adventures of Supergirl Vol. 1
Jill Santopolo – Was bleibt, sind wir
Jen Malone – Wanderlost
Lisa Yee – Wonder Woman at Super Hero High

MÄRZ

Jay Kristoff – Nevernight: Die Prüfung
Nic Stone – Dear Martin
Ava Reed – Die Stille meiner Worte
Sara Holland – Everless
Tom Fletcher – Brain Freeze
Dianne Touchell – Foster Vergessen

APRIL

Jay Kristoff und Amie Kaufman – Illuminae: Die Illuminae-Akten_01
Sandra Grauer – Evil Hero
Cassandra Clare & Sarah Rees Brennan – Son of the Dawn (Ghosts of the Shadow Market #1)

MAI

Mark Adreyko u. a. – Love is Love
Maz Evans – Götter allein zu Haus
Rick Riordan – Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen
Gesa Neitzel – Frühstück mit Elefanten
Ava Reed – Wir fliegen, wenn wir fallen

JUNI

Penny Joelson – Ein kleines Wunder würde reichen
Anca Sturm – Der Welten-Express
Bianca Iosivoni – Sturmtochter
Jason Aaron u. A. – Marvel Legacy Spezial
Tom King – DC und die Looney Tunes

JULI

Nicholas Bowling – Witchborn
Marie Rutkoski – The Winner’s Curse
Jenny Han – To All The Boys I’ve Loved Before
Becky Albertalli – Leah on the Offbeat
Jenny Han – P.S. I Still Love You
Juno Dawson – Clean
Nicola Yoon – Du neben mir und zwischen uns das ganze Leben
Jenny Han – Always and Forever, Lara Jean
Laura Kneidl – Someone New

AUGUST

Sarah Alderson – Trust in Love
Jessica Fellowes – Die Schwestern von Mitford Manor: Unter Verdacht #1
Ann Kathrin Saul – Fremdes Neuseeland Te Araroa: Der lange Weg

SEPTEMBER

Anika Landsteiner – Mein italienischer Vater
Katja Klengel – Girlsplaining

OCTOBER

Kim Smith – Buffy The Vampire Slayer A Picture Book
Ava Reed – Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen
Sebastian Fitzek – Der Insasse

NOVEMBER

Sebastian Fitzek – Passagier 23
Karina Yan Glaser – The Vanderbeekers of 141st Street
Sabine Städing – Johnny Sinclair Beruf: Geisterjäger
Julia K. Stein – All I want for Christmas
Patricia Tot – Pick a Pine Tree
Sigi Cohen – My Dead Bunny

DECEMBER

Ryan Tubridy – The First Christmas Jumper and the Sheep Who Changed Everything
Jennifer Castle – Midnight in Manhattan
Sarah Morgan – The Christmas Sisters
Sarah Morgan – Sleigh Bells in the Snow
Maja Lunde – Schneeschwester
Jay Kristoff und Amie Kaufman – Gemina
Martin Schäuble – Endland

insgesamt 60 Bücher

Loading Likes...

DIe Bloggerin

Willkommen auf meinem Blog!

Willkommen auf meinem Blog!

Willkommen! Mein Name ist Ivonne, aber alle nennen mich Ivy und ich bin reisebegeistertes Fangirl. Bücher, Filme und Serien beherrschen mein Leben. Wenn ich nicht gerade irgendwo in der realen Welt unterwegs bin, verbringe ich meine Zeit am liebsten auf dem Sofa mit Buch und Katze. Sollte ich dort nicht zu finden sein, bin ich wahrscheinlich gerade als Schattenjäger auf der Jagd nach irgendwelchen Dämonen, trinke in Stars Hollow bei Luke einen Kaffee oder mache gemeinsam mit Emma Swan Storybrooke unsicher.
Willkommen auf meinem Blog!

Folge mir auch auf