Grindelwalds Verbrechen – Das Originaldrehbuch | Buchvorstellung + Gewinnspiel

Anzeige.

Was passiert, wenn einer der gefährlichsten schwarzen Magier auf freiem Fuß ist? Das fragt sich auch Newt Scamander, der es eigentlich geschafft hatte, den berühmt berüchtigten und überaus gefährlichen Gellert Grindelwald zu fassen – bis er floh. Jetzt liegt es also an Newt einen Weg zu finden, Grindelwald wieder einzufangen – diesmal mit niemand Geringerem an seiner Seite als Albus Dumbledore höchstpersönlich. Dann kann doch eigentlich gar nichts mehr schief gehen, oder?

INFOS ZUM BUCH

In »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« wurde der mächtige schwarze Magier Gellert Grindelwald mit Unterstützung des Magizoologen Newt Scamander gefasst. Doch jetzt gelingt Grindelwald die Flucht und er beginnt Anhänger um sich zu scharen. Sein wahres Ziel – die Herrschaft von reinblütigen Hexen und Zauberern über alle nichtmagischen Wesen – ist nur den wenigsten von ihnen bekannt.

Um diesen Plan zu durchkreuzen, wird Newt von Grindelwalds größtem Widersacher um Hilfe gebeten: Albus Dumbledore. Als Newt einwilligt, ahnt er noch nicht, welche Gefahren vor ihm liegen, denn die Kluft, die sich durch die magische Welt – selbst durch Familien und Freunde – zieht, wird immer tiefer. [Quelle*]

J. K. Rowling | Phantastische Teilweisen: Grindelwalds Verbrechen (Das Originaldrehbuch) | Carlsen Verlag | 304 Seiten | ab 14 Jahre | 19,99 EUR [D] | Zum Buch*

3 Gründe, weshalb ich das Buch unbedingt lesen möchte:

Phantastische Tierwesen. Hand aufs Herz, wir lieben sie doch alle, oder? Wir haben so ziemlich alle eine Schwäche für die Welt rund um Harry Potter und Newt Scamander und seine Truppe gehört nun einmal dazu. Nachdem mir bereits das Drehbuch zum ersten Teil wirklich gut gefallen hat, freue ich mich nun auf die Fortsetzung.

Gestaltung: Ich meine, schaut euch das Buch einfach mal an. Es ist eine absolute Augenweide, nicht nur die Farbe ist der absolute Knaller, sondern auch das Design an sich. Auch die Innengestaltung ist ebenso wunderschön, wie es bereits beim ersten Teil der Fall war.

Neugierde. Ich gehöre zu den wenigen, die den Film noch nicht gesehen haben und bin dementsprechend getrieben von meiner Neugierde, endlich herauszufinden, wie es denn nun mit Newt und seinen Freunden (insbesondere auch mit seinen Tierwesen) weiter geht. Außerdem finde ich es unglaublich spannend, ein bisschen mehr über die Zeit vor Harry Potter zu erfahren. Ich liebe all die Zusatzinformationen, die man dadurch erhält und tatsächlich muss ich auch gestehen, dass ich Newt um einiges cooler finde, als Harry.

GEWINNSPIEL

Ihr habt die Möglichkeit, eine Hardcover Ausgabe dieses wunderschönen Büchleins zu gewinnen. Beantwortet dafür einfach folgende Frage:

“Welches ist euer liebstes Tierwesen und warum?”

Teilnahmebedingungen: Es besteht die Möglichkeit, eine Hardcoverausgabe des vorgestellten Buches zu gewinnen. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen musst du 18 Jahre alt sein oder die Einverständniserklärung deiner Eltern/gesetzlicher Vertreter haben. Der Rechtsweg und die Auszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Im Falle eines Gewinns erklärst du dich dazu bereit, mir deine Adressdaten mitzuteilen, die einmalig zum Versand des Gewinns genutzt und hinterher umgehend gelöscht werden. Eine Haftung für den Postweg ist ausgeschlossen. Du bist damit einverstanden, dass dein Name öffentlich genannt wird und meldest dich im Falle eines Gewinnes innerhalb von 48 Stunden per E-Mail bei mir: ivy@ivybooknerd.com. Sollte sich der/die Gewinner/in nicht melden, wird neuerlich ausgelost. Das Gewinnspiel läuft bis zum 23.03.2019, 23:59 Uhr. Danach wird ausgelost. Der/Die Gewinner/in wird unter diesem Beitrag namentlich erwähnt.

Vielen Dank an den Carlsen Verlag für die Bereitstellung des kostenlosen Rezensionsexemplares, sowie für die Möglichkeit, dieses Gewinnspiel zu veranstalten.

Gewinner

Herzlichen Glückwunsch! Bitte schicke mir deine E-Mail Adresse an ivy@ivybooknerd.com bis spätestens zum 27. März 2019, 19:00 Uhr.

Loading Likes...
More from Ivonne

Rezension: Die Stille meiner Worte – Ava Reed | Eine Liebeserklärung

Hannah hat ihre Worte verloren. In der Nacht, als ihre Zwillingsschwester Izzy...
Read More

26 Comments

  • Guten Morgen Ivy!

    Ohhhh, da muss ich auf jeden Fall mein Glück versuchen! Allerdings nicht für mich sondern für meinen Sohn 😀 Wir sind ja alle in der Familie große Potter Fans und auch Fans der neuen “Kino Reihe”.
    Welches der Tierwesen mein liebstes ist … das ist echt schwer zu sagen, da sind ja einige dabei die wirklich klasse sind – zum einen der Bowtruckle, dieses kleine Wesen aus Ästen, das ist ja etwas “sperrig” aber mir sehr ans Herz gewachsen!
    Den Knuddelmuff find ich aber auch total putzig, aber am liebsten mag ich wohl den Niffler – der ist einfach zu knuffig und bringt mich immer zum lachen, wenn ich ihn sehe 😀

    Ich hab dein Gewinnspiel übrigens auch gerne auf meiner Gewinnspielseite geteilt.

    Liebste Grüße, Aleshanee

  • Jetzt habe ich auch gleich wieder Lust, das Buch zu lesen. Den Film habe ich auch noch nicht gesehen, nur den erste und bin auch gespannt, wie es weiter geht.
    Mein liebstes Tierwesen ist der Niffler. 😉
    Ich mag ihn, weil er zum einen echt niedlich aussieht und zum anderen, weil er so ein freches Wesen hat. Aber eigentlich gibt es viel zu viele tolle Tierwesen, um sich auf eines festzulegen.

  • Es gibt sehr viele Tierwesen, die ich schon seit der Harry Potter Reihe ins Herz geschlossen habe. Die anmutigen Trestale, der stolze Hippogreif…. Ich liebe natürlich auch die Niffler aber im neuen Film hat mich der Demiguise verzaubert. Er ist scheu und ängstlich, dadurch meist unsichtbar aber wenn man sein Vertrauen gewonnen hat und er sich zeigt, sieht man ein unendlich gutmütiges Geschöpf mit der Gabe die nahe Zukunft zu sehen. Das wäre genau das richtige Haustier für mich

  • Hallöchen,
    Da muss man ja glatt mal sein Glück versuchen, weil ich liebe Phantastische Tierwesen

    Mein Lieblingstierwesen ist der Niffler, er ist klein und niedlich, schaut schön flauschig aus, ist ein kleiner Rabauke (Da wird’s sicher nicht langweilig) und steht auf Glitzer Zeugs man muss diese Kerlchen einfach Lieben

  • halli hallo!!

    bei mir ist es demiguise. ich weiß auch nicht, irgendwie hat das kerlchen es mir angetan!
    vielleicht weil es so vielseitig ist. einerseits wirkt es durch das lange weisse fell auf mich alt & weise, aber andererseits scheint es kindlich, sensibel und fast zerbrechlich. ich finde es hat was von affe, eule und großem chinesischen meister … einfach wundervoll!!

  • Hallo und guten Tag,

    also diese Grindelswald-Geschichte als Vorstufe zu Harry Potter ganz ich wirklich ganz spannend und habe sie mir gerne auch im Kino Anfang des Jahres angeschaut.

    Neben Johnny Depp mit seinen, verschieden farbigen Augen ..hat mir auch sehr gut , der rote Drache gefallen mit dem Newt Scamander gekämpft bzw. ihn wieder in seine Kiste..nach zu Hause verbannt/gebraucht hat.
    Irgendwie ziemlich gefährlich, aber verdammt hübsch wie er manchmal geschaut hat oder?
    Ich mag, ganz einfach auch Drachen und finde ..leider kommen sie in den Geschichten eher negativ als positiv..will sagen gut weg…..schade oder?

    Trotzdem eine tolle Tierfigur..LG..Karin..

  • Hallöchen,
    das hört sich ja super an!
    Ich kann dir bei allen drei Punkten nur zustimmen, habe aber bereits den Film gesehen,
    doch das Buch würde mir noch fehlen 😉
    Mit Harry potter bin ich groß geworden und Seidenschnabel konnte ich direkt ins Herz schließen.
    Es sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass ich die ,,Phantastische Tierwesen” einfach liebe.
    Besonders den Niffler würde ich auh super gerne als Haustier haben 🙂

    LG Hannah

  • Guten Abend,
    mein absoluter Favorit ist Niffler. Er hat etwas von einem Maulwurf und schaut sehr, sehr niedlich und spitzbübig aus. Davon ein flauschiges, knuddeliges Kuscheltier…… Ja, das wäre nicht schlecht.
    Gruß Hilly

    • Liebe Hilly, du hast gewonnen 🙂 herzlichen Glückwunsch. Bitte melde dich bis Morgen Abend mit deiner Adresse bei mir. Meine E-Mail Adresse findest du oben im Beitrag unten 🙂

      Liebste Grüße
      Ivy

      • Liebe Ivy,
        ich freue mich tierisch, dass ich gewonnen habe. Ich habe Dir heute Abend schon meine Anschrift geschickt, damit der Gewinn bald in meinem Briefkasten landet.
        Liebe Grüße Hilly
        Ich hoffe, die Mail hat Dich erreicht.

  • Huhuu,
    Klar mag ich natürlich wie die meisten auch den Niffler total gerne. Aber ich fände es noch interessanter einen Knuddelmuff zu haben. Schon alleine, weil er flauschig ist und schnurrt wenn man es streichelt. Also im Grunde wie ein Tribble aus Star Trek und die fand ich auch schon immer gut. xD Zudem ist es bestimmt gar nicht so unpraktisch, wenn der für einen den Staub weg futtert oder einem des Nachts bei Erkältung den Rotz aus der Nase saugt xD

  • Wow ich muss gestehen, dass es mir genauso geht! Bisher habe ich nur Teil 1 im Kino gesehen und würde mich echt freuen den zweiten vorab lesen zu können

    Am Besten gefällt mir das Ocamy! Ich finde es einfach faszinierend wie sich das Tierwesen größentechnisch an seine Umgebung anpasst – und seien wir ehrlich, hübsch anzusehen ist es natürlich auch ;).

  • Mein liebstes Tierwesen? Hmm… Das ist schwierig ich liebe die Bowtruckle, weil sie so klein und putzig sind und Newt aus jeder schreckblicken Lage befreien können aber auch die putzig-frechen Mittlerweile und natürlich die zuckersüßen Knuddelmuffs haben sich in mein herz geschlichen ich mag aber auch den Thunderbird und die Drachen sehr gerne… Und natürlich Seidenschnabel und Fauxes

  • Hallihallo!

    Ich finde es so toll, so viele Menschen durch Instagram kennengelernt zu haben, die alles rund um Harry Potter so lieben wie ich. Daher will ich auf jeden Fall mein Glück versuchen Mein absoluter Liebling unter den phantastischen Tierwesen ist der Niffler ❤️ er ist so ein süßes Kerlchen und hat mich so oft zum Lachen gebracht mit seiner Art. Außerdem schaut er aus wie ein Maulwurf nur noch putzige, da kann man ihm doch leicht verfallen ❤️ Viel Glück an alle auf jeden Fall und danke für das tolle Gewinnspiel ♡

  • Oooookay, ich mache so gut wie nie bei Gewinnspielen mit, aber bei diesem muss ich einfach dabei sein <3 erst einmal ein großes Lob an dich und deinen wundervollen Blog und Instaaccount 🙂
    Zur Frage, welches mein Lieblingstierwesen ist???? Hmmm wohl keine Überraschung und vermutlich auch sehr Mainstream, aber definitiv Niffler <3 So einen kleinen Racker würde ich sofort nehmen hihi

  • Hallo Ivy ♥
    Das Gewinnspiel geht zufällig bis zu meinem Geburtstag, da drücke ich mir mal gleich doppelt die Daumen 😀
    Die Frage ist absolut gemein! Wie soll man sich da entscheiden? Ich glaube DAS Lieblingstierwesen habe ich auch nicht. Im zweiten Film war ich z.B. von 0 auf 100 in das Chupacabra verliebt, aber ich weiß nicht genau warum, war einfach so..wie das so mit dem verlieben so ist nä 😀 Aber irgendwie haben sie alle etwas für sich. Der Niffler hat jeden Lacher auf seiner Seite und Bowtruckle liebe ich auch sehr.

    Liebe Grüße,
    Yvonne

  • Hallo, seit Teil 1 mögen mein Freund und ich am liebsten den Niffler, denn er ist unglaublich tollpatschig und tapsig, aber auch sehr clever und knuffig. Leider haben wir den zweiten Teil nicht im Kino schauen können, da wir von Krankheiten geplagt waren. Deshalb würde ich meinen Freund -im Falle des Gewinns- mit dem Buch überraschen und es anschließend natürlich auch lesen 🙂

  • Hallo!
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel! Mein liebstes Tierwesen ist der Phönix. Er ist nicht nur wunderschön, mit diesem Wesen ist für mich auch eine ganz besondere Symbolik verbunden. Egal wie oft er “stirbt”, er steht immer wieder auf.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Isabella

  • Niffler..einfach soo süß und immer auf der suche nach dem Gold..und wirklich intelligent <3 das Buch wäre ja wundervoll <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤

  • Hey Ivy,

    das Buch war einfach großartig. Ich habe es so gerne gelesen. Es war so, als würde man den Film nochmal Revue passieren lassen. Ich würde auch empfehlen erst den Film zu sehen. : )

    Ein schöner Beitrag mal wieder.

Schreibe einen Kommentar zu Kathi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich bin einverstanden