Meine Bloggersuperhelden

Es gibt so viele Blogger und Influencer, die mich tagtäglich inspirieren und motivieren, dabei wissen sie wahrscheinlich gar nicht, welch große Wirkung sie auf mich haben. Jeder hat sie, Bloggerhelden, Vorbilder, Menschen, zu denen man aufsieht und denen man nacheifert, einfach weil sie sind wie sie sind. In den letzten Jahren sind einige dieser Blogger auch zu Freunden geworden; zu liebgewonnenen Menschen, die, obwohl gefühlt alle unendlich weit von mir weg wohnen, ich nicht mehr missen möchte.

Ich wollte schon seit längerer Zeit einen Appreciation Post schreiben, wollte dies aber etwas kreativer gestalten und habe mir deshalb mal etwas Besonderes überlegt. Bloggerhelden sind so gesehen ja auch Superhelden, findet ihr nicht? Zumindest für uns können sie es sein. Ich dachte mir daher, ich präsentiere euch meine ganz persönlichen Bloggersuperhelden. Wer ist meine Wonder Woman, wer mein Supergirl? Ihr seid neugierig geworden? Dann lasst euch diesen Beitrag unter gar keinen Umständen entgehen.

 

Wonder Woman

Immer wenn ich an Wonder Woman denke, kommt mir direkt eine ganz bestimmte Bloggerin in den Sinn. Und wenn ich an besagte Bloggerin denke, habe ich auch direkt Wonder Woman im Hinterkopf. Ich fasse das einfach mal als Zeichen auf, dass besagte Bloggerin also meine Wonder Woman sein soll. Von wem die Rede ist? Möchtet ihr raten? Ach quatsch, ich sag es euch. Es ist … Trommelwirbel … die liebe Nicci von Trallfittibooks. Was ich an ihr mag? Sie ist eine unglaublich ehrliche Haut und macht den Mund auf, wenn ihr etwas nicht passt. Es ist ihr egal, was andere von ihr denken. Sie zieht ihr Ding durch, ob das nun ihr Leben oder ihren Blog betrifft. Sie ist in so vielerlei Hinsicht eine absolute Inspiration und – auch wenn wir uns erst einmal getroffen haben – eine wirkliche Freundin geworden. Bei ihr kann ich mich immer auskotzen und kann davon ausgehen, dass sie mir ihre ehrliche Meinung sagt. Sie steht zu dem was sie tut und sie ist mit absoluter Leidenschaft dabei, was man insbesondere aus ihren Blogbeiträgen und Fotos schließen kann. Nicci ist stark und ehrgeizig und einfach so wundervoll inspirierend. Sie ist definitiv eine Wonder Woman.


Supergirl

Quirlig, gut gelaunt, emotional, immer am lächeln und ein bisschen verrückt? So kennen wir unter anderem Kara Danvers alias Supergirl, doch es gibt da auch eine ganz besondere Bloggerin, die ähnliche Charakterzüge hat, nämlich die liebe Jacqui von Bookaholic – so little time. Jacqui habe ich kennengelernt als eine unglaublich gefühlvolle Person, die eben genau das in ihren Rezensionen mit einfließen lässt. Ihre Art zu Schreiben ist ganz besonders, unglaubich emotional und einfach nur wunderschön. Außerdem ist sie ein absoluter  “ray of sunshine“. Wenn man sich ihre Videos anschaut, hat man einfach direkt gute Laune. Sie ist manchmal etwas tollpatschig, was sie aber nur noch symphatischer und liebenswerter macht. Und ganz wichtig: sie spricht auch Dinge aus, die sie stören. Sie lässt sich nicht verbiegen und steht – auch wenn es manchmal Kritik hagelt – zu ihrer Meinung. Von Jacqui kann sich der ein oder andere definitiv noch eine Scheibe abschneiden.


Harley Quinn

Wer wäre geeigneter für diese Rolle als unsere großartige Lea von Liberiarium? Sie hat sie nicht nur bereits gecosplayed (und das fast besser als das Original), sondern ist mindestens genauso aufgedreht, quirlig und laut wie die echte Harley Quinn. Wieso sie eine Bloggersuperheldin für mich ist? Sie ist ehrgeizig und zielstrebig. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann zieht sie es auch durch; sie verfolgt ihre Ziele auf gerader Linie und hat unglaublich viel Spaß daran. Man spürt die Leidenschaft, mit der sie ihren Blog und ihre anderen Kanäle führt, in jedem Wort, in jedem Satz, in jedem Bild.


Hawkgirl

Hawkgirl wird beschrieben als mutige Kriegerin; als jemand der niemals davor zurückschreckt, die eigene Meinung zu sagen. Außerdem gilt sie als ziemlich frech – hin und wieder zumindest. Wer mein ganz persönliches Hawkgirl ist? Romina von Wingedbooks. Romina ist eine wunderbar humorvolle und ja – manchmal auch freche (auf positive Weise) – Persönlichkeit. Sie ist sehr leidenschaftlich in dem was sie tut und schreckt nicht davor zurück, ihre ehrliche Meinung zu äußern, auch wenn die Mehrzahl vielleicht anderer Meinung ist. Außerdem kann sie sich so schnell auch an kleinen Dingen begeistern, was sie so absolut liebenswert macht. Sie ist ein Fangirl durch und durch und das liebe ich so an ihr. Wäre sie eine Superheldin, dann ganz bestimmt Hawkgirl. In mein Bloggersuperheldenteam jedenfalls hat sie es schon vor ziemlich langer Zeit geschafft.


Spider-Man

Auch wenn Spider-Man männlich ist, gibt es da eine Bloggerin, die mich immer wieder an ihn erinnert. Und zwar spreche ich von Alina von AlinaKunterbunt. Genau wie Peter Parker ist auch Alina noch recht jung und mit voller Elan dabei. Sie ist unglaublich leidenschaftlich in dem, was sie tut und ihre manchmal noch kindliche Art macht sie unglaublich sympathisch und liebenswert. Sie ist gewillt immer mehr dazuzulernen und sich immer weiter zu entwickeln, ebenso wie unser beliebter Spidey. Auch wenn sie wirklich ein gutes Stück jünger ist als ich, habe ich sie als wirklich tollen Menschen kennengelernt. Sie kämpft für ihre Ziele und dafür, glücklich im Leben zu sein. Außerdem schreibt sie wirklich ganz wunderbare Blogbeiträge. Jedem einzelnen Wort kann man entnehmen, mit wie viel Herzblut sie dabei ist.


Captain Marvel

Captain Marvel, oder besser bekannt als Carol, ist eine brilliante, selbständige und selbstbewusste Frau mit einer starken Persönlichkeit und einem unbeugsamen Willen. Sie verfolgt ihre Ziele solange, bis sie sie erreicht und sich ihre Träume erfüllt hat. Anika von Anidenkt ist für mich meine Captain Marvel. Sie ist eine unglaublich starke und inspirierende junge Frau, zu der man aufsehen kann. Wenn man sich ihren Werdegang mal etwas genauer anschaut, wird deutlich, wie sehr sie für ihre Träume gekämpft hat. Doch sie kämpft nicht nur für ihre eigenen Träume und Ziele, sondern auch für die der Menschen, die es alleine vielleicht nicht schaffen würden. Anika ist eine wirklich bewundernswerte Frau und ein Vorbild für sämtliche Frauen dort draußen.


Psylocke

Nicht nur ihr lila Haar erinnert mich an eine ganz bestimmte Bloggerin, sondern auch ein paar ihrer Charakterzüge. Von wem die Rede ist? Genau, von der lieben Jill von Letterheart. Ebenso wie Psylocke, wirkt Jill unglaublich selbstbewusst und vor allen Dingen selbstsicher, in dem was sie tut. Wenn man sich ihren Blog anschaut und insbesondere ihre Beiträge erkennt man schnell ein Muster. Jill wirkt mit ihren Beiträgen wirklich sehr durchgeplant, ohne irgendwie in Stress zu verfallen. Ebenso wie Psylocke ist sie gelassen und entschlossen und vor allen Dingen spricht sie auch mal wichtige Themen an, die sonst totgeschwiegen werden und insbesondere dafür bewundere ich sie. Sie lässt sich nicht irgendwo reinreden, sondern steht zu ihrer Meinung. Jill schwimmt auch mal gegen den Strom und das finde ich einfach großartig.


 

Natürlich gibt es noch viel mehr Blogger und Influencer, die mich inspirieren und das Tag ein, Tag aus. Ich werde daher sicher noch häufiger solche Beiträge schreiben, dennoch sind die vorgenannten Personen diejenigen, die mich insbesondere in der letzten Zeit nachhaltig beeindruckt und auch beeinflusst haben!

Wer sind eure Bloggersuperhelden? Habt ihr Vorbilder? Menschen, die ich täglich inspirieren und motivieren? Blogger bzw. Influencer, zu denen ihr aufseht? Verlinkt mir deren Blogs/Kanäle gerne in den Kommentaren!

 

[Die Banner/Grafiken stammen von den jeweiligen Blogs. Diese sind entsprechend verlinkt. Copyright der Grafiken liegt bei den Bloginhabern.]


INSTAGRAM | FACEBOOK | YOUTUBE | GOODREADS

Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier. Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor!

Loading Likes...
Tags from the story
,
More from Ivonne

Eine Liebeserklärung an den Winter

Während sich viele jedes Jahr über die eisigen Temperaturen, das triste Wetter,...
Read More

11 Comments

  • Liebe Ivy,
    ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Was für ein wundervoller Beitrag, was für eine tolle Idee, was für wunderbare Worte, die mich wirklich berührt haben und mir direkt unter die Haut gegangen sind. Ich kann gerade gar nicht in Worte fassen, was ich eigentlich sagen wollen würde. Ich danke dir so sehr, für deine lieben Worte <3
    Tatsächlich habe ich mich selber in den letzten Monaten sehr verändert, was meinem Umfeld, mir selber, und scheinbar auch in meinen Social Media Kanälen bemerkbar ist. Aber Veränderungen gehören zum Leben dazu und sind in meinem Fall ja zum Glück positiv 😀
    Mir wurde zwar noch nie gesagt, dass ich noch eine etwas kindliche Art habe, im Gegenteil haha, aber ich nehme das jetzt einfach mal positiv auf 😀 Zum Erwachsen werden hab ich ja noch genug Zeit hihi

    Zu meinen Influencer/Blogger Vorbildern gehörst du definitiv, aber das weißt du ja. Weitere Mädels, die ich bewundere und die mich täglich inspirieren sind:
    Kaelah Beauregarde von This Charming Life – http://www.thecluelessgirl.com/
    Anni von Fashion Kitchen – https://www.fashion-kitchen.com/
    Julia von Chic Choolee – https://www.chicchoolee.com/
    Julia von Globusliebe – https://globusliebe.com/
    Charlie von MadameCharlie – http://madamecharlie.com/

    • Liebe Alina,

      das freut mich sehr, dass du dich so freust hihi <3 Ist nur die Wahrheit 🙂 Und ich finde schon, dass du manchmal noch ein paar kindliche bzw. naive Züge hast, aber das ist keinesfalls negativ gemeint 🙂 ich selbst bin auch noch so und bei jedem kommt das eigentlich ganz gut an; weil man dann nicht so fest gefahren ist.

      Globusliebe ist seit einer gefühlten Ewigkeit schon in der Liste meiner Lieblingsblogger vertreten. Sie ist einfach großartig, insbesondere ihre Fotos sind einfach mega!

      Die anderen Blogs kenne ich nicht, schaue aber gerne mal dort vorbei 🙂 Vielen Dank für die Empfehlungen! Ich freue mich immer über tolle neue Blogs, denen ich folgen kann hihi

      Liebste Grüße
      Ivy

  • Ich kenn mich ja bei Superhelden viel zu wenig aus, um selbst auf nen passenden Vergleich zu kommen, aber ein Blogger, den ich absolut klasse finde, ist Tobi von lesestunden. Bei den Büchern ist das einfach mal ein komplett anderer Schwerpunkt als die Masse der Blogger und die Beiträge dazu sind jedes mal absolut hochwertig und super gemacht. Schau ich mir immer sehr gerne an.

  • Oh mein Gott, Ivy.
    Ich bin total sprachlos, habe Tränen in den Augen und ein breites Grinsen im Gesicht. <3
    DANKE DANKE DANKE!
    Ach Mensch, ich freue mich so unendlich doll.
    Dass ich dein Fan bin weißt du ja bereits, auch du bist für mich wirklich eine Blogger-Superheldin!
    Du bist eine große Inspiration und ich liebe deine ehrlichen, klugen und kreativen Beiträge.
    Ich hoffe sehr, dass wir uns bald endlich wiedersehen. Danke für jedes Gespräch, du bist mir ans Herz gewachsen und eine richtig gute Freundin geworden.

    Jacqui ist wirklich ein Supergirl, ich schätze sie sehr als Bloggerin und Freundin.
    Und bei Jill bin ich ganz bei dir, sie ist eine wirklich tolle Bloggerin <3
    Für mich gehört (neben dir, Jacqui und Jill) auf jeden Fall Sarah mit zu meinen Blogger-Superhelden, sie ist ein richtiges Vorbild für mich, was das Schreiben betrifft.

    Die Idee ist richtig schön, mal schauen, vielleicht setze ich mich auch mal dran 🙂

    Liebe Grüße,
    Nicci

    • Liebe Nicci,

      ach, nichts zu danken, es ist nur die Wahrheit und kommt von Herzen hihi <3 Es freut mich aber sehr, dass dir der Beitrag gefällt 🙂 und yay, nur zu, ich bin gespannt wen du als dein Bloggersuperheldenteam zusammenstellst 😀

      Sarah folge ich ja noch nicht so lange, aber das was ich bisher von ihr gelesen/gesehen habe, bin ich wirklich beeindruckt <3 Ich kann dich daher sehr gut verstehen, dass sie zu deinen Lieblingen gehört 🙂 Sie ist auch wirklich unglaublich sympathisch und schreibt wundervolle Beiträge!

      Liebste Grüße
      Ivy

      • Sorry, dass ich erst jetzt vorbeischaue und antworte.

        Hach danke <3 Ich habe mich wirklich unendlich gefreut!
        Bisher habe ich leider nicht geschafft, mein Bloggersuperheldenteam zusammenzustellen, mal schauen, ob ich das noch gebacken kriege. Mein Urlaub ist (fast) vorbei und eigentlich bräuchte ich erstmal Urlaub, haha.
        Ich habe Children of Blood and Bone heute Morgen beendet und bin einfach fertig.

        Ja, das ist sie <3

  • Die Biographie von Carol Danvers hätte man sich vielleicht etwas genauer durchlesen sollen… denn an Carol Danvers, das weiss der erfahrene Comic-Leser, ist nicht viel stark. Bis auf ihren Durst und ihre Probleme…

    • Hallo Benji,

      als erfahrener Comicleser sollte man allerdings auch wissen, dass jeder Leser Charaktere und insbesondere deren Charakterzüge unterschiedlich auffasst und nicht alle Comicleser die gleiche Meinung vertreten 😉 Deshalb haben wir auch alle unterschiedliche Lieblingssuperhelden, da stimmst du mir doch sicher zu oder? Dennoch danke ich dir sehr dafür, dass du mich an deiner Meinung teilhaben lässt! 🙂 Ich wünsche dir noch einen tollen Tag!

      Liebste Grüße
      Ivy

  • Oh Ivy,

    ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr mich deine Worte berühren!
    Ich habe deine Beitrag schon vor einigen tagen gelesen – bitte entschuldige, dass ich jetzt erst zum Antworten komme!
    Ich finde die Idee dahinter wirklich toll und abwechslungsreich und eine riesengroße Wertschätzung – 1000 Dank <3
    All die lieben Worte kann ich nur zurückgeben!

    Liebste Grüße <3 Jill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich bin einverstanden