Anzeige. Auch in ihrem neuesten Roman bleibt Jenny-Mai Nuyen ihrem Schreibstil treu: sehr bildhaft und detailverliebt. Ihre Liebe zum Detail ist kaum zu verkennen, gibt sie sich unglaublich viel Mühe damit, die Welt so anschaulich wie möglich zu präsentieren.