Catherine wurde als einzige Tochter von König Aloysius in die königliche Familie von Brigant geboren und verbrachte die meiste Zeit ihrer Kindheit eingeschlossen im königlichen Schloss. Bereits in jungen Jahren wurden ihr die Geschlechtervorstellungen ihres Landes eingebläut: Frauen sollten weder gehört, noch gesehen werden, sind sie nicht nur unnütz, sondern auch hinterhältig.