Alle Artikel mit dem Schlagwort: MANA Verlag

Rezension: Fremdes Neuseeland Te Araroa: Der lange Weg – Ann Kathrin Saul

Anzeige.   Inhalt/Klappentext: Innerhalb kürzester Zeit verlor Ann Kathrin Saul ihre Mutter, ihre Liebe, ihre Lebensfreude und letztendlich sich selbst. Was sollte sie jetzt tun? Sich ins Bett verkriechen oder alle Energie in einen Neuanfang stecken? Um sich wieder selbst zu finden, kündigte Ann Kathrin Saul ihren Job, verkaufte ihr ganzes Hab und Gut, sagte Familie und Freunden Lebewohl und startete in ihr neues Leben. Durch knietiefen Matsch, reißende Flüsse, enge Schluchten, über schmale Grate und endlose Strände wanderte Ann Kathrin Saul durch die Wildnis Neuseelands. Mit dabei hatte sie nur das, was in ihren Rucksack passte. Für fünf Monate war der 3.000 Kilometer lange Fernwanderweg Te Araroa in Neuseeland ihr Zuhause. (Quelle) Vielen Dank an den MANA Verlag, der mir das Buch kostenlos als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat im Austausch gegen meine ehrliche Meinung. Auch hier bleibt meine Meinung unverfälscht. Nähere Informationen hierzu findet ihr HIER. Als mich der Verlag anschrieb und mich fragte, ob ich nicht Lust hätte Fremdes Neuseeland: Te Araroa – Der lange Weg von Ann Kathrin Saul zu lesen und zu rezensieren, hätte …

Buchtipp + Verlagsvorstellung: Te Arara Der lange Weg – Ann Kathrin Saul aus dem MANA-Verlag

Ich habe in letzter Zeit mehr Rezensionsanfragen abgelehnt, als angenommen, hauptsächlich aus zwei Gründen: Einige Autoren/Verlage machen sich vorab nicht mehr die Mühe zu schauen, ob das Buch, das sie einem Blogger anbieten, auch in dessen “Beuteschema” passt. Ich habe aktuell schlicht nicht so viel Zeit und möchte die Zeit, die fürs Lesen übrig bleibt, gerne mit Büchern verbringen, die ich auch tatsächlich und unbedingt lesen möchte und nicht, weil ich sie gerade lesen muss. Aus diesem Grund habe ich in letzter Zeit nur noch ausgewählte Anfragen angenommen. Darunter war auch die Anfrage des MANA-Verlages, von dem ich bis zu diesem Zeitpunk noch nichts gehört hatte. Der Verlag Der MANA-Verlag ist ein kleines, unabhängiges Unternehmen mit Sitz in Berlin. Was den Verlag und seine Titel auszeichnet ist, dass Inhalte differenziert, komplex, attraktiv und aktuell dargestellt werden. Besagte Titel erscheinen in den Verlagsrubriken Länder, Reisen und Bildung und sind damit wie gemacht für Globetrotter und jene, die es noch werden möchten. Die Titel richten sich an Leser, die Interesse an Land und Leute haben und sich …